DOWNLOAD
BlueStacks App Player (Mac)
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten BlueStacks App Player (Mac) Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
MAC
Dateigröße:
116 MB
Aktualisiert:
29.10.2014

BlueStacks App Player (Mac) Testbericht

Sandra Schewelies von Sandra Schewelies
Holen Sie sich Ihre Lieblings-Apps vom Android-Phone auf den PC.

Funktionen

  • Apps vom Android-Phone auf den Rechner übertragen
Mit der Flut an Smartphones, die inzwischen zur Grundausstattung jedes Menschen gehören, ist auch die Zahl der Anwendungen nahezu ins Unermessliche gestiegen. Quais für jedes Bedürfnis gibt es die passende App, zum Taxi rufen, Fieber messen und Restaurant suchen. Besonders populär: Games wie Minecraft und Angry Birds, als praktische und süchtig machende Unterhaltung für zwischendurch.

Eine Lücke galt es jedoch noch zu schließen, nämlich jene, die es erlaubt, jene Apps auch auf dem heimischen PC anzuwenden. Der BlueStacks App Player hat sich dieser Sache angenommen und eine Lösung vorgestellt, die es kostenlos zum Downloaden gibt. Mit dieser Freeware laufen die Apps,  welche man auf sein Android-Smartphone geladen hat, auch auf dem Rechner und im Vollbild. BlueStacks erlaubt nicht nur das Übertragen der Games, sondern stellt auch selbst eine Auswahl an Apps vor, die man auf dem Mac direkt ausprobieren kann.

Ein allerdings nicht zu verachtender Nachteil hinsichtlich der App-Anwendung auf dem Rechner: Spiele wie „Where is my water“ funktionieren immer noch am besten mit der Maussteuerung auf dem Smartphone-Display, ergo durch Wischbewegungen. Diese können kaum adäquat von einer Tastatur oder einer Maus ersetzt werden. Hier heißt es also schon mal gewisse Einschränkungen bei der Spielbedienung hinzunehmen. Und genauso sieht es auch mit der Zahl der angebotenen Apps in der Freeware-Version aus: Wer mehr als 26 Apps testen möchte, muss auf die Pro-Variante umschalten.

Für Windows-Nutzer gibt es natürlich auch auf pro.de den BlueStacks App Player für Windows.
Fazit: Wenngleich noch in der Beta-Phase, wirkt die Software bereits ziemlich ausgereift. Vor allem überwältigt einen die sehr professionell aufbereitete Oberfläche. Wer Apps auf dem Rechner testen möchte, findet mit dem BlueStacks App Player eine sehr ansprechende Emulator-Möglichkeit hierfür - das betrifft aber freilich nur Android-Smartphone-Besitzer.

Pro

  • Diverse Einstellungen zur Anpassung möglich
  • Synchronisierung über BlueStacks-App
  • Ansprechendes User-Interface

Contra

  • Einschränkungen betr. App-Anzahl in der kostenlosen Version
  •  
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]